DAVIGA.admin

DAVIGA.admin ist das Verwaltungsprogramm in dem Sie alle relevanten Einstellungen vornehmen und Daten auswerten können.

  • Artikel- und Artikelgruppen sowie Varianten

In DAVIGA verwalten Sie beliebig viele Artikel in einer unbeschränkten Artikelgruppenhierarchie. Zu jedem Artikel verwalten Sie die üblichen Stammdaten, legen den zuständigen Bondrucker für den Produktionsort fest und ordnen Variationen zu, die für diesen Artikel verfügbar sind.

  • Warenwirtschaft

Mit der optionalen Warenwirtschaft verwalten Sie Rezepturen zu den Artikeln und können so den jeweiligen Wareneinsatz und die Marge exakt bestimmen, was Sie bei der Kalkulation unterstützt.

  • Mitarbeiter

Die Mitarbeiterverwaltung dient der Pflege aller Mitarbeiter. Hier bestimmen Sie auch die Rechtestufe des jeweiligen Mitarbeiters um das POS-System individuell auf den jeweiligen Mitarbeiter einzustellen.
Mit der optionalen Zeiterfassung erstellen Sie Einsatzpläne, optimieren den Mitarbeitereinsatz und erhalten über An- und Abmeldung am POS die tatsächlichen Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter zur Kontrolle.

  • Lieferanten

Die Lieferantenverwaltung dient der Erfassung Ihrer Lieferanten und deren Warenangebot. So optimieren Sie Ihre Bestellungen durch die Ersellung individueller Bestellvorschlagsliste aufgrund der Bestandszahlen aus der Warenwirtschaft.

  • Kunden

In der Kundenverwaltung können Sie alle Ihre Kunden optimal pflegen um Marketingmaßnahmen zu verbessern.
Mit dem optionalen  Reservierungsmodul verwalten Sie alle Reservierungen und können sogar die Bestellungen und Sonderwünsche Ihrer Stammkunden jederzeit nachvollziehen.

  • Reservierungen

Das Modul Reservierungen hilft Ihnen bei der Auslastungsplanung. Durch die Verknüpung mit der Kundenverwaltung erhalten Sie eine hilfreiche Übersicht über ihre Topkunden und deren Umsatz sowie deren individuelle Vorlieben.

  • Steuerdaten und Finanzeinstellungen

Hier pflegen Sie alle nötigen rechtlichen Einstellungen in steuertechnischer und finanztechnischer Hinsicht.

  • Bondrucker und -texte

Verwalten Sie alle Bondrucker (maximal 256) an den unterschiedlichen Produktionsorten (Küche, Theke, Biergarten, Cocktailbar u.s.w. und erstellen Sie individuelle Bon- und Werbetexte.

  • Tische, Sondertische und grafische Tischübersicht

Sie können alle Tische individuell benennen und in einer grafischen Tischübersicht anordnen. So können auch neue Kellner einen bestimmten Tisch schnell finden. Außerdem können die Informationen aus einem Tischnamen wie "Theke" oder "Außerhausverkauf" wichtig für die Küche sein, um Speisen individuell zu verpacken.

Auch ein Umstellen der Tische ist kein Problem. Das Modul arbeitet mit dem bekannten Drag&Drop-Verfahren. Wählen Sie einfach einen Tisch und ziehen Sie diesen mit der Maus an die neue Position.

  • Warenwirtschaft mit Rezeptverwaltung, Kalkulation, Warenein- und -ausgang

Die Warenwirtschaft hält alle Daten zu Ihren Lieferanten und deren angebotenen Waren vor. Durch die Anlage von Rezepten und die Zuordnung der Rezepte zu den Artikeln können Sie den Warenverbrauch beobachten. Ein automatischer Bestellvorschlag hilft Ihnen bei der Ressourcenplanung sowie über die Margenberechnung bei der optimierten Kalkulation.
Wareneingang, Warenausgang, Inventur und Schwund verschiedener Kategorien helfen Ihnen bei der Bestandsverwaltung.

  • Dienstplanung und Zeiterfassung

Die Dienstplanung hilft Ihnen den Mitarbeitereinsatz zu optimieren, die mit dem POS-Modul verknüpfte Zeiterfassung untestützt Sie bei der Überwachung der Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter.

  • Marketingmodul

Erstellen Sie kundenspezifische Werbekampagnen und informieren Sie Ihre Kunden regelmäßig über aktuelle Angebote, Veranstaltungen und das tägliche Stammessen wahlweise via SMS, Fax, E-Mail oder Brief - automatisch und direkt aus der Kasse.

  • HACCP

Das Hazard Analysis and Critical Control Points-Konzept (abgekürzt: HACCP-Konzept, deutsch: Gefahrenanalyse und kritische Lenkungspunkte) ist ein vorbeugendes System, das die Sicherheit von Lebensmitteln und Verbrauchern gewährleisten soll.
Mit dem internen Modul kontrolliern und dokumentieren Sie die Durchführung der nötigen Maßnahmen laut Lebensmittelhygiene-Verordnung.Außerdem hilft die intrgerierte Temperaturüberwachung von bis zu 25 Messstellen bei der Überwachung der Kühlkette und warnt rechtzeitig bei Problemen.

  • Zahlreiche Auswertungen wie

    - Kassenabschluss

    - Steuerabrechnung

    - Kellnerjournal und -umsatz

    - Warenjournal und Artikelverkäufe (Topseller, Lowseller)

    - Tisch- und Gastumsatz

    - Effizienzbericht

    - u.v.m.

    stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Social Media

DAVIGA auf Facebook    DAVIGA auf Twitter    DAVIGA auf YouTube


Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellennachweis: ©iStock.com/anouchka · ©iStock.com/PhotoInc · ©iStock.com/NeuStockimages ·
Credits to http://www.icons-land.com